auf

Du hast eher Interesse an konkreten Themen oder Aktionen: Dann guck mal hier ...: Projekte ++ Themen
Spenden Gemeinnützigkeit Solar-Spendenprojekt Konzept für Solardächer Sachspenden gesucht
Kontakt

Projekte und Projekthäuser unterstützen!

Diese Seite soll über Möglichkeiten informieren, Projekte und Projekthäuser mit Material- und Sachspenden zu unterstützen. Für viele Projekte und Räume ist das auch wichtig. Dennoch soll hier nicht der Eindruck erweckt werden, Geld sei das Wichtigste. Das mag in der sonstigen Welt leider allzu häufig der Fall sein - und auch politische Gruppen stellen ihre Kontonummern nervig oft in den Vordergrund. Das hat, gerade im deutschsprachigen Raum, zu riesigen Spendenflüssen geführt - verbunden mit begleitenden Email- oder Unterschriftenmassenaktionen. Leider nimmt währenddessen das direkte Engagement ab, und es besteht der Verdacht, dass das sogar zusammen hängt. Denn die Spende oder Unterschrift können wir eine Art Ablasshandel wirken - eine Art Freikauf für Menschen mit Geld. Deshalb zur Klarstellung: Das Wichtigste ist und bleibt, selbst aktiv zu werden.

Wer darüber hinaus den Widerstand mit Geld unterstützen will oder gerade nicht selbst aktiv werden kann, findet im Folgenden einige Tipps, damit eine Spende auch zielgerichtet ankommt. Alle Empfehlungen dieser Seite sind frei von Hauptamtlichenapparaten und Verwaltungskosten für Verbandsorganisation - also 100% gehen in die konkreten Aktivitäten oder die sie unterstützende Ausstattung von Projekthäusern. Wer mag, kann sich das auch einfach selbst angucken - oder sogar mitmachen.

Spenden an die Stiftung FreiRäume

Die Stiftung FreiRäume ist Träger mehrerer Projekthäuser und -räume. Sie ist vom Finanzamt Braunschweig unter der Steuernr. 14/208/41731 als gemeinnützig anerkannt worden (letzte Freistellung als Scan). Spenden an die Stiftung und die Einrichtungen, die von der Stiftung getragen werden, sind daher steuerlich absetzbar.

Unterstützung für Aktionsplattformen und Ausstattung

Es gibt einige Aktions- und Projekthäuser, andere sind im Aufbau (oder suchen Aktive, die daraus etwas machen), noch mehr sollen es werden. Solche Orte, an denen Materialien für Aktionen und Projekte genutzt werden können, helfen dauerhaft allen möglichen Projekten. Solche Häuser können unterstützt werden durch:

Die Häuser haben gemeinnützige Träger. Für Spenden an die Häuser und ihre Ausstattung können daher Spendenbescheinigungen ausgestellt werden. Beides ist möglich: Spenden speziell für ein konkretes Haus oder eine Spende allgemein für die Aktionshäuser (wird dann zwischen diesen verteilt je nachdem, wo etwas nötig ist).

Das allgemeine Konto führt die Stiftung FreiRäume, IBAN DE73 4306 0967 4013 6818 00, BIC GENODEM1GLS (Stichwort "Aktionshäuser"). Sie ist auch Träger einiger Häuser, Projekträume und der Vernetzung zwischen ihnen.
Konten, Internetseiten und Sachspenden-Suchlisten der einzelnen Häuser (Fotos und Links der Häuser):

Konkrete Projekte & Aktionen unterstützen

In und um die Häuser, aber auch unabhängig von ihnen, gibt es viele Aktionen und Projekte – manche auf Dauer, andere nur für einige Zeit. Einige haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam über ihre Aktivitäten zu informieren, zum Mitmachen einzuladen, Infrastruktur zu teilen und um Unterstützung zu bitten. Daraus entstand das überregionale Konto „Spenden&Aktionen“. Fast 50 Projekte haben dieses in den vergangenen Jahren genutzt oder tun es noch heute. Weitere könne jederzeit hinzukommen.
Wer diese Projekte mit einer Spende unterstützen will, kann das deshalb nun sehr leicht tun – und zwar entweder als allgemeine Spende für die Projekte (kommt dann denen zugute, die es brauchen) oder gezielt an ein Projekt der eigenen Wahl. Daher folgt hier eine Übersicht über die Projekte, die mit einer Spende an das Konto unter Angabe des Stichwortes unterstützt werden können.

Konto ist immer: „Spenden&Aktionen“, IBAN DE29 5139 0000 0092 8818 06, BIC VBMHDE5F.
Der Trägerverein dieses Kontos ist nicht gemeinnützig. Spendenbescheinigungen sind daher nicht möglich, da der Staat viele der Projekte nicht als förderlich für sein Staatswesen ansieht. Vermutlich sieht er, der ja bei vielen Missständen in dieser Welt selbst Täter ist, das völlig richtig. Wer eine Spendenquittung braucht, kann aber die Aktionshäuser unterstützen (siehe oben).

Allgemeine Spende ++ kein Stichwort nötig!

Wer spendet, ohne ein Stichwort für ein konkretes Projekt anzugeben, hilft genau den Projekten, die gerade solche Unterstützung brauchen. Wir haben uns einen besonderen Verteilungsmechanismus ausgedacht für die Spenden, die allen Projekten zugute kommen. Die Projekte selbst treffen sich und schauen untereinander, wer am ehesten Geld braucht, z.B. bei etwas Unvorhergesehenes passiert ist oder das Projekt gerade neu entsteht und so noch keine Spender_innen gewinnen konnte. Das passiert zum einen laufend aus einem kleineren „Nottopf“ für Projekte, zum anderen auf gemeinsamen Treffen. Eine Hierarchie mit Vergabegremium usw. gibt es nicht. Wer möchte, kann bei der Verteilung sogar dabei sein.

Spenden für konkrete Projekte

Es gibt ein Extra-Konto für Spenden an Aktionen und Projekte ist immer: „Spenden&Aktionen“, IBAN DE29 5139 0000 0092 8818 06, BIC VBMHDE5F. Mit Stichwort geht es an das damit benannte Projekt. Ohne Stichwort kommt es in den allgemeinen Topf und wird an die verteilt, die es besonders nötig haben ++ Übersicht über Projekte und deren Stichworte